Ländlicher Kernweg "Kiebitzflehr", Brokstedt

0.0/5 Wertung (0 Stimmen)

Der Wirtschaftsweg "Kiebitzflehr" wird durch die vorhandenen Grünlandflächen und deren Bewirtschaftung verkehrlich stark beansprucht. Der Ausbau hat daher höchste Priorität.

Der Kernweg hat eine hohe innergemeindliche Bedeutung und wird als Gemeindeverbindungsweg auch von den angrenzenden Gemeinden stark genutzt. Die Nutzung des Weges durch landwirtschaftliche Fahrzeuge mit 10 und mehr Tonnen haben den Zustand des Weges stark verschlechtert.

Die sanierungsbedürftige Betonspurbahn wird den Verkehrsbelastungen angepasst, sie wird verbreitert und im Unterbau stabilisiert.

Projektdetails

  • Antragsteller: Gemeinde Brokstedt
  • Trägerschaft: Öffentlich
  • Projektkosten (Euro): 186.935,91
  • Fördersumme (Euro): 86.398,95
  • Zeitraum: 2011-2013

Verteilung der Projekte in der AktivRegion

Wir machen Zukunft

Elektromobilitaet Wildpark EekholtJugendbildungsstätte Barmstedt

Kontakt

Regionalmanagement Holsteiner Auenland
AktivRegion Geschäftsstelle

König-Christian-Str. 6
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 04192 2009 534

Kontaktformular