abcdefghijklmnopqrstuvwxyz#
Projekte von A bis Z

Grundbudgetsprojekte

Für die Jahre 2009 bis 2013 stehen der AktivRegion Holsteiner Auenland 300.000 Euro pro Jahr zur Verfügung. Aus diesem Grundbudget werden Projekte gefördert in einem Rahmen bis zu etwa 50.000 Euro pro Projekt und pro Jahr. Ist ein Projekt auf zwei Jahre angelegt, kann es also insgesamt bis zu 100.000 Euro erhalten. Über die Anträge entscheidet der Projektbeirat - das Entscheidungsgremium der Region. Beispiele für Projekte aus dem Grundbudget finden Sie hier aufgeführt.

Projekte

Beleuchtung Weddelbrooker See/Mühlenteich

Weddelbrook ist eine ländliche Gemeinde mit etwas mehr als 1000 Einwohner. Für die Naherholung ist Weddelbrook gut aufgestellt. Zu den Nachbargemeinden bestehen Radwege, Wanderwege sind vorhanden und für Pferdeliebhaber stehen Pferdehöfe und ein Heuhotel zur Verfügung.

Das Schmuckstück des Dorfes ist der Weddelbrooker See (Mühlenteich). Er wurde um 1770 angelegt, um Energie für eine  Lohmühle  zu liefern. 1868 wurde nach einem Brand die heutige Getreidemühle gebaut, die bis 1994 noch in Betrieb war. Das Gebäude steht heute unter Denkmalschutz und wird aktuell als Wohngebäude genutzt.

Meierhof Möllgaard: Käsemittelpunkt Schleswig-Holsteins

Die Idee der KäseStraße entstand 1998 im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Niedersachsen, als Slow Food den Käsemarkt „Käse aus dem Norden“ organisierte und ein überwiegender Teil der anwesenden Betriebe aus Schleswig-Holstein kam. Hingegen waren die vielfältigen Käsesorten und -köstlichkeiten aus dem Norden kaum bekannt. In Schleswig-Holstein ist das Käseherstellen und -essen  bereits seit dem Mittelalter Tradition und damit auch dokumentiert. Wurden vor 130 Jahren die Anfänge gemeinsamer Käseproduktion und die Entstehung von Genossenschaftsmeiereien verzeichnet, so sind heutzutage mehr als 30 bäuerliche Hofkäsereien zu finden, die mit über 100 Käsesorten die Käselandschaft prägen.

Barrierefrei Grundschule Wrist

Die Grundschule Wrist ist derzeit nicht ausreichend barrierefrei gestaltet. Da die Schule auch außerhalb der Schulzeit von der Gemeinde und den örtlichen Vereinen intensiv genutzt wird, ist ein barrierefreier Zugang zwingend erforderlich, um die Angebote auch älteren oder körperlich eingeschränkten Menschen zugänglich zu machen.

Verteilung der Projekte in der AktivRegion

Wir machen Zukunft

Elektromobilitaet Wildpark EekholtJugendbildungsstätte Barmstedt

Kontakt

Regionalmanagement Holsteiner Auenland
AktivRegion Geschäftsstelle

König-Christian-Str. 6
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 04192 2009 534

Kontaktformular